Gamefreunde

Aktuelle Spiele angezockt

Angezockt: NBA 2K19

Der Basketball-Platzhirsch NBA 2K bringt wie immer auch 2018 eine neue Version seines Spiels raus. Metehan Bastan beschäftigt sich mit der Frage, was sich dieses Jahr in dem Videospiel getan hat, und ob es genug ist, um zu überzeugen.

Das Spiel wurde auf der PS4 getestet und gibt es für 50 Euro auf PC, PS4, Xbox One und Nintendo Switch zu kaufen.

Gamefreunde-Podcast #01: Die Gamescom 2018

Unser neues Podcast-Format beginnt gleich mal mit einem kleinen Spezial. Denn es geht nur um eins: die Gamescom 2018. Wir haben die Messe besucht und für euch interessante Stationen in diesem Jahr herausgepickt.

Neben eSport geht’s um lokale Gameförderung und wie Journalisten & Co. die Messe erleben. Außerdem haben wir „State of Mind“ angezockt und darin unser Indie Game des Monats im August gefunden. Zum Schluss nehmen wir euch dann in unserer Reportage direkt aufs Messegelände mit und stürzen uns in die Menge.

Moderiert und präsentiert von Annika Bavendiek und Lukas Unterbuchner.


Blip Stream Kevin MacLeod (incompetech.com)
Licensed under Creative Commons: By Attribution 3.0 License
http://creativecommons.org/licenses/by/3.0/

Gamefreunde Interview: Nino Kerl von NinotakuTV über Videospielsoundtracks und Final Symphony

Nino Kerl beschäftigt sich auf seinem YouTube-Kanal NinotakuTV mit japanischer Nerd- und Popkultur. Zusätzlich moderierte er schon verschiedene Videospielkonzerte. Auch am 14. März wird er beim Konzert Final Symphony durch den Abend führen, wenn Musik aus der Videospielreihe Final Fantasy im Gasteig München aufgeführt wird. Wir haben vorab mit ihm über Soundtracks und Konzerte gesprochen.

Gamefreunde Interview: Christian Fritz Schneider und Daniel Feith von Gametube

Seit mittlerweile 6 Jahren gibt’s jetzt schon den Let’s Play Kanal Gametube in der Youtube-Landschaft! Wir hatten mit Daniel Feith und Christian Fritz Schneider zwei der vier Mitglieder bei uns und haben uns mit ihnen über ihren Freizeitkanal, ihre Arbeit bei der Gamestar und vieles mehr unterhalten.