Hashtag-Rewind

Der Podcast zum Onlinemagazin auf M94.5

#Rewind 20: Datendieb erwischt!

Wir haben viele Themen zu diskutieren: Etwa eine neue EU-Datenschutzregelung, die ab dem 25. Mai Facebook und Google Angst macht. Außerdem: Was ist eigentlich Phishing und wieso sind alle Diskussionen in Multiplayer Spielen immer so vergiftet? Selbst die Simpsons haben es in diesen Podcast geschafft, denn bei denen hat ein Shitstorm zu einem ganz besonderen Serien-Moment geführt. Präsentiert von Lukas Unterbuchner und Max Geiling.

#Rewind 19: Virtual Reality Echsen

Großes Sorry an dieser Stelle, dass wir schon wieder über Facebook reden, aber leider müssen wir einfach. Facebook Super Accounts kann man einfach nicht vernachlässigen. Gut, dass ihr zukünftig auch mit VR Brillen und Kaffee entspannen könnt, jedenfalls in München. Aber Obacht: rechtsfreie Räume gibt es in Bayern nicht, vor allem, wenn die neuen Polizeigesetze von Joachim Herrmann bald gelten. Präsentiert von Michael Goder und Carlo Sarsky.

#Rewind 17: Internet Problem-Bär

In dieser Folge springt ihr mit uns auf den Hypetrain und erfahrt, warum eine CSU-Politikerin die große neue Internet-Hoffnung ist, wer der reichste Mensch der Welt ist und warum der Vero-Hype wirklich ungerechtfertig ist. Wenn euch das zu aufregend ist und ihr wieder runterkommen wollt, verraten wir euch noch, wie man mit  einer App meditieren kann. Präsentiert von Justin Patchett und Constantin Rebouskos.

#Rewind 16: Russische Bots mit Mate gelöscht!

In dieser Folge Hashtag-Rewind werden wir erstmal politisch, weil russische Bots auf Twitter und #MioMioGate in Deutschland uns keine Wahl lassen. Gut, dass wir mit schlechten Produktideen und guten Videospielen gerade noch die Kurve kriegen. Präsentiert von Metehan Bastan und Michael Goder.

#Rewind 15: Nicolas Cage und das Vermächtnis der fairen Maus

In dieser Folge Hashtag-Rewind geht es für Snapchat erst bergauf, dann wieder bergab. Der Politik ist E-Sport in Deutschland egal, dann aber doch nicht. Und Apple tauscht euren Akku aus… oder nicht? Wenigstens dieser Podcast ist noch das, was er scheint und garantiert kein Fake oder deepfake. Präsentiert von Justin Patchett und Carlo Sarsky.

#Rewind 14: Low-Budget Krypto-Party

In dieser Folge Hashtag-Rewind befassen wir uns etwas verspätet mit Kryptowährungen. Doof, weil wären wir etwas früher dran gewesen, wären wir jetzt richtig reich. Jetzt müssen wir wohl leider Influencer werden, um kostenlos in Hotels zu wohnen. Blöd nur, dass das jetzt auch nicht mehr geht! Wenigstens YouTube-Partner können wir noch werden, oder…? Dieser Podcast wird präsentiert von Lukas Unterbuchner und Carlo Sarsky.

 

#Rewind 13: Twitter zum Einsturz bringen!

Hallihallo! Wir sind zurück aus der Winterpause und bringen euch die fetteste Folge, seit es Hashtag-Rewind gibt! Mit dabei: die Super-Sicherheitslücken Meltdown und Spectre, das „Enfant terrible“ NetzDG und der aufmerksamskeitsgeile Logan Paul. Ach, und da wir schon über Logan Paul sprechen: ein neue Ausgabe Internet-Deutsch/Deutsch-Internet mit dem Wort Cringe. Dieser Podcast wird präsentiert von Constantin Rebouskos und Justin Patchett.

#Rewind 12: Ajit Pai gegen das Internet

Die Netzneutralität ist futsch, wenigstens in den USA. Und was heißt das jetzt? Naja erstmal, dass wir bei der neuen Folge Hashtag-Rewind darüber reden! Constantin Rebouskos und Michael Goder sprechen in der letzten Folge des Jahres außerdem über Shazam, Bitcoin und die Replika AI App: einen Chatbot, der wie ein Freund für euch sein will. Und natürlich: Neues im Netz.