Hörbar

Das aktuelle Studentenmagazin auf M94.5

Hörbar: Lawinenvorsorge

Es ist mitten im Januar und immer wieder fallen Schneeflocken vom Himmel. Sobald man die weiße Schneedecke sieht, kommen einem doch sofort Schneeballschallschlachten oder eine warme Tasse Tee in den Sinn. Der Schnee hat aber leider nicht nur gute Seiten. In den Bergen zum Beispiel herrscht momentan wieder aktuelle Lawinengefahr. Wie aber entstehen Lawinen überhaupt – und was kann man im Ernstfall tun?

Hörbar: Rechtsruck in Südamerika

In Südamerika gab es in letzter Zeit einen politischen Rechtsruck: Immer mehr Mitte-Links Regierungen wurden abgewählt, zuletzt am Wochenende in Chile.

Dazu im Gespräch mit Maresa Sedlmair: Franziska Spiecker aus der M94.5 Politikredaktion. Sie hat unter anderem mit Mario Sottolichio aus Chile gesprochen.

Hörbar: Vertical Farming

Der Bauer fährt in seinem Traktor über den Acker, während seine Frau den Kuhstall ausmistet und die Kinder die freilaufenden Hühner füttern. Diese Vorstellung vom Bilderbuchbauernhof entspricht heute schon lange nicht mehr der Realität. Stattdessen: Großfarmen, Monokulturen und Massenproduktion. Aktuell scheint sich die Landwirtschaft aber schon wieder in einer neuen Umbruchphase zu befinden. Marina Babl über Vertical Farming.

Zwischen Identitätsfrage und American Dream: Exklusive Studentenvorstellung im Resi

In der Vorweihnachtszeit, wenn es draußen kalt und ungemütlich wird, zieht es besonders viele Menschen in die Münchner Theater und in die roten Samt-Sessel. Heute Abend findet im Residenztheater eine exklusive Studentenvorstellung statt. Für nur sechs Euro könnt ihr Ayad Akthars Stück „Geächtet“ erleben. Worum es darin geht erklärt euch Sabrina Graf.