Hörbar

Das aktuelle Studentenmagazin auf M94.5

Hörbar: Sexualisierung von jugendlichen Schauspielern

Wir stecken gerade bis zum Hals in einer Debatte um sexuelle Identität und sexuellen Missbrauch. Besonders Weinstein in Hollywood und nun Kevin Spacey, der 1986 einen vierzehnjährigen Schauspieler belästigt haben soll, befeuern diese Kontroverse.
Aber nicht nur Produzenten und Filmstars sexualisieren junge Schauspieler: Auch die Fans kennen oft keine Grenzen.

Hörbar: Kochprojekt mit geflüchteten Frauen

Jeder hat ein Lieblingsessen. Geflüchteten geht es genauso. Das Essen in Deutschland ist oft anders als in ihrem Heimatland. Damit sie trotzdem ihr Lieblingsgericht essen können, gibt es im Verein für internationale Jugendarbeit in München zweimal die Woche einen Kochtreff.

Hörbar: Studentische Notunterkünfte

In diesem Wintersemester strömen noch mehr Studierende an die bayerischen Universitäten und Hochschulen als im letzten Jahr. Das bedeutet aber auch, dass noch mehr Menschen nach einer Unterkunft suchen – gerade im von Wohnungsnot geplagten München. Was mit denen passiert, die gar nichts finden, darüber berichtet Anne Kleinmann. Hörbar: Studentische Notunterkünfte weiterlesen

Hörbar: Was ist eine Minderheitsregierung?

Schwampel, Kiwi, Afrika! Deutschland, Ampel, Jamaika!

Nein, das ist kein dadaistisches Gedicht, sondern das sind Namen von Koalitionen, die in Deutschland besprochen werden.

Doch neben der Koalition gibt es noch eine andere Möglichkeit der Regierungsbildung: Die Minderheitsregierung. Johanna Hager hat sich mal kundig gemacht, was es damit auf sich hat.