Katerfrühstück

Das Lied von Bier und Glocken: Das Katerfrühstück vom 13.04.2019

Lukas – mit k – Illig und Lucas – mit c – Streitwieser reden über Kuhglocken im bayrischen Oberland und große Stühle im westeroser Hinterland. Außerdem spielen wir das deutscheste Spiel seit den großen Kartoffel-Meisterschaften 1974. Nur das Beste für euch aus der großen M94.5 Kartoffelknödel-Manufaktur.

Auditive Dummheiten: Das Katerfrühstück vom 06.04.2018

Lena Bammert und Lukas Illig haben ein Herz für dumme Leute. Deswegen dürfen die im Katerfrühstück auch Dinge erklären. Wir haben ebenfalls ein Herz für die Kirchen. Deswegen dürfen die im Katerfrühstück auch Parties feiern. Audio Guides und Drogen sind ebenfalls im Katerfrühstück willkommen – weil wir eben ein Herz haben.

Den Bach runter: Das Katerfrühstück vom 30.03.2019

Großbritannien schafft sich ab. Sich und öffentliche Toiletten. Darüber und über Nasenspray und Leute, die auf der falschen Seite der Geschichte standen, reden Lukas Illig und Jan Rothe. Sie stehen nämlich auf der richtigen Seite. Des Mikrofons, nicht der Geschichte.

NEON für die Ohren: Das Katerfrühstück vom 23.03.2019

Im Feuilleton gilt das Katerfrühstück schon seit langem als DAS Sprachrohr der Jugend – als die NEON für die Ohren. Dieses Mal stehen unter anderem die höchst jugendrelevanten Themen Deutschrap, Netflix und YouTube auf der Agenda. Außerdem gibt’s neues von Teenie-Idol Katarina Barley. Eure Moderatoren sind Lukas Illig und Nico Brix.

Wo kriege ich meinen Kater her? – „1, 2, 3, Tiki Tiki“-Bar-Besitzer im Interview

Passend zu ihrem Gewerbe waren Christoph und Patrick von der 1, 2, 3, Tiki Tiki-Bar am Sendlinger Tor zu Gast im Katerfrühstück. Sie erzählen von ihrem Leben als Bar-Besitzer, ihren Zukunftsplänen und spielen das M94.5-Team an die Wand, wenn es darum geht, herauszufinden, ob es die verrücktesten Bars auf der ganzen Welt wirklich gibt. Wir rufen: „1, 2, 3, TIKI TIKI!“

Fröhlich und Flüssig: Das Katerfrühstück vom 16.03.2018

Lena Bammert und Jan Rothe kennen Beate, aber keine Promis. Beate kennt kein Limit, aber Alkohol. Die Brüder Christoph und Patrick von der 1, 2, 3, Tiki Tiki Bar kennen Alkohol, aber keinen Kater. Das Katerfrühstück kennt Kater und kann währenddessen sogar noch einen Film rezensieren.

2 Moderatoren und viele Persönlichkeiten: Das Katerfrühstück vom 02.03.2019

Südpazifische Tintenfische sind wundersame Wesen – genauso wie Leute, die Forrest Gump mit dem Date schauen, Amateurfußballer, Österreicher und die multiplen Persönlichkeiten des Herrn Martinsz. Im Katerfrühstück kommen sie alle zusammen. Moderiert von Jan Rothe und Nico Brix.

Hofnarren und ihr Kaiserschmarrn: Das Katerfrühstück vom 23.02.2019

Welch Klamauk kredenzen die beiden Hofnarren Lukas Illig und Felix Brandelik dieses Mal wieder? Ein Monat der nicht gewertschätzt wird, Duftbäume die nicht so dufte sind und Nachhilfe in allen Bereichen.
Das ist Katerfrühstück pur!