Schlagwort-Archive: CSU

#Rewind 17: Internet Problem-Bär

In dieser Folge springt ihr mit uns auf den Hypetrain und erfahrt, warum eine CSU-Politikerin die große neue Internet-Hoffnung ist, wer der reichste Mensch der Welt ist und warum der Vero-Hype wirklich ungerechtfertig ist. Wenn euch das zu aufregend ist und ihr wieder runterkommen wollt, verraten wir euch noch, wie man mit  einer App meditieren kann. Präsentiert von Justin Patchett und Constantin Rebouskos.

Neues im Netz am Dienstag #17

Die bayerische CSU besetzt beinahe alle netzpolitischen Schlüsselministerien / E-Books des gemeinnützigen Projekt Gutenberg sind in Deutschland nicht mehr verfügbar / Amazon will keine Google-Nest-Geräte mehr verkaufen. Ausgesucht von der M94.5-Online-Redaktion. Präsentiert von Constantin Rebouskos.

CSU Fraktionssitzung zur Doppelspitze

Wir haben heute die Lage um die Gespräche über das Thema „Doppelspitze der CSU“ mitverfolgt. Die CSU-Landtagsfraktion hat sich einstimmig für Finanzminister Markus Söder als ihren Spitzenkandidaten entschieden. Der Parteivorsitzende soll Horst Seehofer bleiben. Generell hat sie dadurch natürlich Seehofers Vorschlag für eine Doppelspitze nachgegeben. Gibt es also kein „Seehofer vs. Söder“?

#Interview: Florian Herrmann

Daten sind das neue Öl! Sagt Dr. Florian Herrmann, Innenpolitischer Sprecher der CSU Landtagsfraktion. Doch wie soll mit den kostbaren Daten eines jeden Einzelnen umgegangen werden?  Soll Privates privat bleiben oder lieber zugänglich gemacht werden für die Behörden zum Schutz vor Terrorismus? Diese Fragen beantwortet Florian Herrmann im Gespräch mit Constantin Rebouskos und Sarah Walzel in einem Hashtag-Interview.

Hörbar: Konzept Olympiagelände

Beim Olympiapark, da denken viele sofort an grüne Wiesen und das Sommertollwood Festival. Wer den Olympiapark kennt, weiß aber auch, dass es im Nordwesten und vor allem vom Olympia-Einkaufszentrum aus keinen wirklichen Fuß- oder Fahrradweg in den Park gibt. Um das zu ändern, hat gestern der Bauausschuss des Stadtrats einen neuen Plan für eine solche Verbindung verabschiedet. Carlo Sarsky berichtet.

Bayerische Integrationsbeauftragte im Interview

Kerstin Schreyer ist seit Anfang März im Amt. Im Interview mit M94.5 spricht die CSU-Abgeordnete darüber, warum Frauen mit Migrationshintergrund besser gefördert werden müssen und welche Chancen Integration auch für Einheimische bereithält. Das Gespräch führte Maxi Pichlmeier.

Hörbar: Integration durch Bildung

Wie integriert man Flüchtlinge?
Zu dieser Podiumsdiskussion hat die SPD Schwabing-Alte Heide eingeladen, die mit der Landtagsabgeordneten Isabell Zacharias und dem Bayerischen Bildungsminister Ludwig Spaenle prominent besetzt ist.
Doch halt: Spaenle ist doch von der CSU, das könnte doch momentan nur zu Streit führen?

Redakteur Janek Lambertz hat sich mit den Beiden unterhalten.