Schlagwort-Archive: M94.5

Neues im Netz am Sonntag #52

Im Fall um die Sperrung von Kinox.to könnte es bald eine Entscheidung geben / Schleswig-Holstein ist bislang führend im Ausbau des Glasfasernetzes  / Alexa hat versehentlich ein privates Gespräch aufgenommen und versendet  / Ausgesucht von der M94.5-Online-Redaktion. Präsentiert von Greta Prünster.

Neues im Netz am Dienstag #29

Andreas Scheuer hat verkündet, die Bundesregierung sei verpflichtet Funklöcher zu vermeiden / Valve hat ihre Idee der SteamMachine verworfen und sie von der Hauptseite des Steam-Shops genommen. / Elon Musks Aprilscherz hat Teslas Aktie um weitere sechs Prozent fallen lassen / Ausgesucht von der M94.5-Online-Redaktion. Präsentiert von Max Geiling.

Neues im Netz am Dienstag #23

Der Deutsche Bauernverband kritisiert Ziele der Bundesregierung / Johannes Caspar warnt Whatsapp vor Mutterkonzern Facebook / Frau in Amerika stirbt durch autonomes Auto.  Ausgesucht von der M94.5-Online-Redaktion. Präsentiert von Max Geiling.

Trettmann im Interview

Der Rapper Trettmann kann sich seit seinem Albumrelease zu  #DIY“ vor Lob kaum noch retten. Die Einen bezeichnen es als „das beste Album 2017“, für den Rest hält dieser Titel auch noch länger. Nichtsdestotrotz zeigt sich der gebürtige Karl-Marx-Städtler (Heute Chemnitz) sehr bescheiden. Neben seinem musikalischen Werdegang gibt Trettmann im Interview zudem einen Einblick in sein Leben in der DDR.