Schlagwort-Archive: Wissenschaft

Kortex: Solarstraßen

640.000 Kilometer Straße winden sich quer durch Deutschland. Und das alles ist platte Fläche aus Asphalt! Dabei könnte man die Fläche so viel besser nutzen, zum Beispiel, wenn die Straßen gleichzeitig Strom produzieren würde. Die Idee klingt verrückt, wird aber bereits realisiert. Annina Mitterreiter hat die Straße der Zukunft unter die Lupe genommen.

Kortex: MVG in der Zukunft

Ein Auto mit Flügeltüren und ein fliegendes Skateboard – so haben sich die Macher des Films „Zurück in die Zukunft“ damals die Fortbewegungsmittel für das Jahr 2015 vorgestellt. Aber so wirklich stimmt das ja nicht… Wir fahren stattdessen immer noch mit der S- und U-Bahn zur Uni. Ob unsere Enkel das auch noch tun werden, das hat Sophie Dechansreiter bei der Münchner Verkehrsgemeinschaft nachgefragt.

Hörbar: Gleichstellung an der LMU

Das Gleichstellungsthema beschäftigt auch die Intellektuellen des Landes. Die LMU München bietet  ihren weiblichen Mitarbeitern und Forschern verschiedene Angebote an, um ihnen die Vereinbarkeit von Beruf und Familie zu erleichtern. Damit die Gleichstellung an der LMU so richtig funktioniert, fehlen jetzt eigentlich nur noch die Männer.

Fettgedruckt: Die Physiker von Dürrenmatt vom Staub befreit

Für viele Studente der Naturwissenschaften und Ingenieurswissenschaften ist die Rüstungsindustrie ein reizvoller Arbeitgeber. Dabei entstehen schnell moralische Zweifel: Über die Verantwortung mit dem Umgang wissenschaftlichen Wissens hat sich schon Friedrich Dürrenmatt beschäftigt. Melina Brüggemann hat den Klassiker „die Physiker“ für Fettgedruckt aus ihrem Bücherregal genommen und abgestaubt.