Hörbar: Social Bee

Die Zeitarbeit hat ja nicht gerade das beste Image. Man denkt meistens an Unternehmen, die ihre Mitarbeiter damit ausbeuten. Das Startup „Social Bee“ will deshalb eine soziale Revolution in der Zeitarbeitsbranche. Das Konzept: Die Firma will Flüchtlingen mit der Zeitarbeit einen Platz auf dem Arbeitsmarkt sichern. Ob und wie das funktioniert hat Vera Weidenbach für euch herausgefunden.

Share uns gerne:Share on Facebook
Facebook
0Tweet about this on Twitter
Twitter
Email this to someone
email

Schreibe einen Kommentar