Hörbar: Virtual Reality bei der Deutschen Bahn

Wer gerne Videospiele spielt, kann jetzt bei der Deutschen Bahn auf seine Kosten kommen, denn das Verkehrsunternehmen möchte in Zukunft seine Auszubildenden mit Virtual Reality-Brillen schulen. Das soll die Bedienung komplexer Arbeitsabläufe leichter machen und das ganz ohne, dass dabei Züge blockiert werden.

Share uns gerne:Share on Facebook
Facebook
0Tweet about this on Twitter
Twitter
Email this to someone
email