K13: Interview mit Oliver Zahn

Im Rahmen des Rodeo-Festivals inszeniert ein deutsch-britisches Dreiergespann die Musikperformance „Title of Song“. Im Zentrum dabei steht das immaterielle Erbe des deutschen und britischen Kolonialismus in Papua-Neuguinea. Einer der Regisseure, Oliver Zahn, verrät im Interview was dahinter steckt:

 

 

Share uns gerne:Share on Facebook
Facebook
0Tweet about this on Twitter
Twitter
Email this to someone
email