Neues im Netz am Donnerstag #24

Facebook-Chef Zuckerberg ist wegen der Datenaffäre zu einer Befragung ins EU-Parlament eingeladen worden/ YouTube will künftig die Verbreitung von Waffen-Videos einschränken/ Die Blockchain enthält Darstellungen von Kindesmissbrauch/ Ausgesucht von der M94.5-Online-Redaktion. Präsentiert von Greta Prünster.

Share uns gerne:Share on Facebook8Tweet about this on TwitterEmail this to someone