Reiches München – miese Jobs

München ist eine reiche Stadt. Dass sich auch hier viele Menschen mit richtig miesen Jobs über Wasser halten, sieht man nicht auf den ersten Blick. Die Stips 2016 der Katholischen Journalistenschule ifp wollten herausfinden, was „prekäre Arbeit“ eigentlich bedeutet – und wer darunter leidet.

Share uns gerne:Share on Facebook
Facebook
0Tweet about this on Twitter
Twitter
Email this to someone
email