Zwischennutzungen in München

In den letzten Monaten tauchen in München immer wieder neue Cafes, Kneipen und Kulturprojekte in leerstehenden Räumlichkeiten auf. Nach ein paar Monaten sind sie dann wieder verschwunden. Das ganze Konzept nennt sich Zwischennutzung. Warum es immer mehr Anhänger findet, erfahrt Ihr hier.

Share uns gerne:Share on Facebook8Tweet about this on TwitterEmail this to someone