Hunger nach etwas Unaussprechlichem

Gemeinsam Texte schreiben, darüber diskutieren und sich gegenseitig inspirieren. Das ist das Pronzip der Prosathek.  Entstanden aus dem Creative-Writing-Seminar, das 2014 an der Ludwig-Maximilians-Universität angeboten wurde, treffen sich die jungen SchriftstellerInnen bis heute einmal die Woche. Ab und an gibt es die Möglichkeit den Texten live zu lauschen.

Ein Beitrag von Malin Klinski

K13: Das Kulturmagazin auf M94.5

Diese Woche mit:

  • Valerie Göring, Dramaturgin an den Münchner Kammerspielen
  • der Prosathek-Lesung „Hunger nach etwas Unaussprechlichem“
  • einem Überblick zur Tanzszene der kommenden Saison
  • dem Zukunftstag der Pinakotheken

Moderiert von Viktoria Molnar

 

Dieser Inhalt geht aus rechtlichen Gründen am 29. September 2018 um 15:07 Uhr offline.

Kritik an Bundesnetzagentur, YouTube-Gaming-App wird eingestellt, Behörden prüfen Lootboxen – NiN #84

SPD kritisiert den Entwurf zur 5G-Frequenzauktion / YouTube-Gaming-App wird eingestellt / Glücksspielbehörden prüfen Lootboxen / Meldungen des M94.5 Online-Ressorts. Feedback an: online@m945.de. Präsentiert von Phelia Weiß.

Eine Stunde Filmfabrik: Letzte Rettung

Die komplette Sendung vom 19. September 2018, mit Filmen rund das Thema Rettung: Los gehts mit dem neuen Streamingdienst  „byNWR“, der das Kino retten will. Mit dabei auch „Drei Tage in Quiberon“ und „Vaiana“ auf DVD.  Um die Rettung vor der Atomkraft geht es im neuen Kinofilm „Wackersdorf“. Zum Schluss hören wir Stimmen aus dem Netz zur fünften Staffel von „BoJack Horseman“. Moderiert von Jaya Mirani.

Dieser Inhalt geht aus rechtlichen Gründen am 26. September 2018 um 19:36 Uhr offline.

Plenum vom 18.09.2018

Plenum, das wöchentliche Magazin für Politik und Hochschule

Unsere Themen:

  • Wie sieht Wohnen in München künftig aus? Landtagswahl-Kandidaten diskutieren im Maßmann-Wohnheim
  • Wie sollen sich Münchner künftig Wohnen leisten? 10 000 Münchner demonstrieren unter dem Motto #ausspekuliert
  • Wahlkampfmanöver oder Zukunftsinvestition? Ministerpräsident Markus Söder will eine Technische Universität in Nürnberg bauen
  • Was macht eigentlich Putin? Eine neue russische Reality-TV-Show zeigt den Alltag des russischen Präsidenten

Moderator: Christian Huynh

Dieser Inhalt geht aus rechtlichen Gründen am 25. September 2018 um 20:00 Uhr offline.

Gesundheits-App Vivy ist da, Twitter wieder chronologisch, Fortnite als Scheidungsgrund – NiN #83

Die Gesundheits-App Vivy ermöglicht die Verwaltung von Gesundheitsdaten / Twitter hat angekündigt die chronologische Timeline zurückzubringen / Das Onlinegame Fortnite trägt zu zahlreichen Scheidungen bei /  Meldungen des M94.5 Online-Ressorts. Feedback an: online@m945.de. Präsentiert von Annika Bavendiek.