Hashtag mit Metehan Bastan vom 22.07.18

Instagram schenkt uns mehr Quality Time durch ein neues Feature, der Onlinesender Wahre Welle TV sorgt mit Satire für Aufsehen und außerdem dürfen sich Gamer über das Abflauten des Kryptobooms freuen. Präsentiert von Metehan Bastan.

Dieser Inhalt geht aus rechtlichen Gründen am 29. July 2018 um 18:00 Uhr offline.

Neues im Netz am Sonntag #76 – WLAN-Hotspots, Rufnummernmitnahme, Donald Trump

Die Bundesregierung hat ihr Versprechen für kostenlose Wlan Hotspots an öffentlichen Bundeseinrichtungen noch nicht umgesetztDer Preis für die Rufnummernmitnahme darf nicht höher als neun Euro und 61 Cent liegen / Die Google Bildersuche zeigt bei dem Suchbegriff Idiot Bilder vom US Präsidenten Donald Trump /  Meldungen des M94.5 Online-Ressorts. Feedback an: online@m945.de. Präsentiert von Carlo Sarsky.

Kortex: Über dunkle Gedächtnisfehler und die Mondfinsternis (22.07.2018)

Wieso liefern sich Menschen aus Italien Orangenschlachten? Wie können falsche Erinnerungen in meinem Kopf entstehen und was muss ich über die totale Mondfinsternis am kommenden Freitag wissen? Wir feuern bei Kortex wieder ein erleuchtendes Wissensfeuerwerk für euch ab.

Dieser Inhalt geht aus rechtlichen Gründen am 30. July 2018 um 17:30 Uhr offline.

K13: Jahresausstellung Akademie

Die offizielle fünfte Jahreszeit für Künstler und Kunstliebhaber hat begonnen. Berlin, Düsseldorf, Stuttgart und München: Viele führende Kunsthochschulen in Deutschland öffnen diesen Sommer zeitgleich ihre Pforten für den alljährlichen Rundgang.

K13 hat sich in  der Jahresausstellung der Münchner Akademie der Künste umgesehen.

Dieser Inhalt geht aus rechtlichen Gründen am 28. July 2018 um 14:19 Uhr offline.

K13: Matthias Lilienthal im Interview

Am Sonntag den 22. Juli findet die Demo „Ausgehetzt – gegen eine Politik der Angst“ statt. Die Menschen gehen wegen dem Verhalten der führenden CSU Politiker auf die Straße. Mit populistischen Aussagen sorgen sie immer wieder für Debatten und gesellschaftliche Spaltung. Die Kammerspiele und das Volkstheater haben zur Demo aufgerufen und müssen nun mit Maßnahmen gegen ihre Bühnen rechnen. Ein Interview von Kulturredakteurin Malin Klinski mit Kammerspiele Intendant Matthias Lilienthal, über Politik, Moral und die freie Szene in München.

Unangenehme Dinge können auch schön sein: Das Katerfrühstück vom 21.07.2018

„Das Kreisverwaltungsreferat hat aber schnuckelige Sheriffs“ – Anonymer „Tourist“ am Hauptbahnhof

„Also spätestens bei dem Wort „homoerotisch“ hätte ich das Radio ausgeschalten“ – Markus Söder, Problemkind der Stadt München

„Deo ohne Aluminium funktioniert einfach nicht“ – Nadine Klein, Sommerloch-Journalistin

Neues im Netz am Donnerstag #75 – Künstliche Intelligenz, Facebook, Google

Deutschland soll im Bereich „Künstliche Intelligenz“ an die Weltspitze /  Zuckerberg will Posts mit Holocaustleugnungen nicht grundsätzlich löschen / Google soll wegen Marktmachtmissbrauchs eine Rekordstrafe von 4,3 Milliarden Euro zahlen /  Meldungen des M94.5 Online-Ressorts. Feedback an: online@m945.de. Präsentiert von Annika Bavendiek.