Hörst du die Rentner denn auch husten?: Das Katerfrühstück vom 16.02.2019

Klassischer Großelternspruch: „Ich höre gerne das Katerfrühstück vom 16. Februar mit Sebastian Glathe und Lukas Illig, weil da ist alles drin, was ich mag:

Ein durchgeknallter Amerikaner, Bier und ganz viel Spiel, Spaß und Spannung!“

FETTGEDRUCKT: Sendung vom 14.02.

Dieses Mal dreht sich bei Fettgedruckt alles um die Liebe. Die Turteltauben Amelie Hörger und Jan Rothe sprechen über die neuen Bücher von Takis Würger und Michel Houellebecq und blicken auf prägende Liebesgeschichten unserer Generation.

Dieser Inhalt geht aus rechtlichen Gründen am 21. February 2019 um 21:02 Uhr offline.

K13 Interview: Valerie Göhring

Vom 14.-17. Februar findet das Festival Warschau-München in den Kammerspielen statt. In 4 unterschiedlichen Arbeiten wendet sich die junge polnische Regiegeneration ab von polnischer Theatertradition, um ihre eigenen neuen Geschichten zu erschaffen. Kuratorin des Festivals, Valerie Göhring, erzählt wie das Festival entstanden ist,  welches Programm uns erwartet und was Theater in unserer Gesellschaft bewirken kann.

 

Eine Stunde Filmfabrik: Bunter Mix

Die komplette Sendung vom 13. Februar 2019, mit einer bunten Tüte voller Film-Snacks: Es gibt Eindrücke direkt von der Berlinale, „Alita: Battle Angel“, „Moonlight“ auf Netflix, News zum nächsten „Phantastic Beasts“, und „Sauerkrautkoma“ auf DVD. Moderiert von Vroni Silberg.

Dieser Inhalt geht aus rechtlichen Gründen am 20. February 2019 um 19:00 Uhr offline.

Neues im Netz #123: Russland will sein eigenes Internet, Videospiel-Publisher entlässt rund 800 Mitarbeiter, mysteriöse Amazon-Pakete

Russland will eine autonome Internet-InfrastrukturDer Spiele-Publisher Activision-Blizzard hat rund 800 Mitarbeiter entlassen / Deutsche Amazon-Kunden erhalten ungewollte Pakete / Meldungen des M94.5 Online-Ressorts. Feedback an: online@m945.de. Präsentiert von Carlo Sarsky.

Plenum vom 12.02.2019

Plenum – das Magazin für Politik und Hochschule.
Diese Woche haben wir uns folgende Fragen gestellt:

  • Hebammen – Ausbildung oder Studium ?
  • Whats App Buch über Flucht – Warum gibt es dafür einen Literaturpreis ?
  • Politrack: Dicht und Ergreifend – „Grias de God scheene Gegend“
  • Bürgergeld oder Hartz IV – Was will die SPD verändern ?

Moderator: Christian Huynh

Dieser Inhalt geht aus rechtlichen Gründen am 19. February 2019 um 20:54 Uhr offline.

Bewegungsmelder vom 11.2.2019

Münchens sportlichste Stunde mit König Fußball. Diesmal geht es allerdings nicht um die schillernden Stars der Szene, sondern um herzblutgetriebene Freizeitkicker. Wir stellen die Royal Bavarian Liga vor. Außerdem gibt es das Update zu den Basketballern des FC Bayern und ihren Ambitonen in Bundesliga und Euro League.

Dieser Inhalt geht aus rechtlichen Gründen am 18. February 2019 um 20:41 Uhr offline.

Weniger ist Garnichts

Gilette, Braun und Meister Proper: das alles sind Marken, die die meisten von uns gut kennen. Was aber nicht jeder weiß, diese drei und viele andere “Haushaltsmarken” gehören der amerikanischen Firma Procter & Gamble. Damit ist die Wahrscheinlichkeit hoch, dass jeder von uns mindestens ein Produkt von Procter & Gamble bei sich Zuhause hat. Ein sehr erfolgreiches Unternehmen, das aber eher im Hintergrund operiert. Bis jetzt. Denn in Deutschland will Procter & Gamble nun mit sozialen Projekten auf sich aufmerksam machen. Dafür schnappt es sich ein anderes, sehr erfolgreiches Unternehmen: den FC Bayern München. Was es damit auf sich hat, erklärt Justin Patchett.

Neues im Netz #122: Facebook eingeschränkt, Amazon macht Shopping-TV, 230 neue Emojis

Das Bundeskartellamt schränkt Facebooks Datensammelpraxis ein / Amazon hat eine eigene Shopping-Livestreamplattform gestartet / 2019 erscheinen über zweihundert neue Emojis / Meldungen des M94.5 Online-Ressorts. Feedback an: online@m945.de. Präsentiert von Carlo Sarsky.