Eine Stunde Filmfabrik: Auf Zeitreise

Die komplette Sendung vom 29. Januar 2020, unterwegs in vergangenen Jahrzehnten: Es geht um die neue Staffel von „Babylon Berlin“, Terrence Malicks „Ein verborgenes Leben“, das Iranische Kulturfestival Termeh, Greta Gerwigs „Little Women“, und News zu weiteren Disney-Neuverfilmungen. Moderiert von Sarah Fischbacher.

Kortex: Essen und gegessen werden [Ganze Sendung]

Was könnte das Leben im All auf kulinarische Weise verbessern? Welches Tier knabbert auch mal an sich selbst? Das und wofür Blut ein praktisches Hilfsmittel sein kann, erfahrt ihr heute bei Kortex.

Dieser Inhalt geht aus rechtlichen Gründen am 2. February 2020 um 17:00 Uhr offline.

#Rewind 54: Wenn das die Griechen gewusst hätten!

Woher kommt ein Trojaner? Was mache ich, wenn ich betroffen bin? Kann ich mir meinen Lieblingsfilm mit meinen Lieblingsschauspielern neu besetzen? Warum brauche ich ein neues Betriebssystem? Und was haben Flugkörper mit Rückstoßantrieb mit Hülsenfrüchten gemeinsam?

Viele Fragen, eine Antwort: Hashtag Rewind.

An dieser Sendung waren Sina Auer, Sven Stelkens, Phelia Weiß, Sandra Terme und Vroni Kallinger beteiligt. Präsentiert von Max Geiling. Feedback an digital@m945.de.

Das komplette Interview mit Karsten Kinder könnt ihr hier hören.

Filmfabrik: Highlights 2019 (Podcast)

Die Sendung vom 01. Januar 2020 im handlichen Podcast-Zusammenschnitt (ohne Musik), mit einem filmischen Jahresrückblick auf unsere Highlights aus dem Kinojahr 2019: Wir teilen unsere Lieblinge „Mid90s“, „Parasite“, „Burning“, „Of Fathers And Sons“ und „Der Fall Collini“ mit euch. Moderiert von Nathalie Claus.

Filmfabrik: Kinoklassiker (Podcast)

Die Sendung vom 25. Dezember 2019 im handlichen Podcast-Zusammenschnitt (ohne Musik), mit einem Spezial voller heiß geliebter Kinoklassiker: Wir sind durch die Filmgeschichte gereist und haben uns „Matrix“, „Jules und Jim“, „Das Siebente Siegel“ und „Fahrraddiebe“ noch einmal angesehen. Moderiert von Jan Rothe.

Der sehr lange Abschied: Das Katerfrühstück vom 21.12.2019

Es ist das letzte Katerfrühstück des Jahres, des Jahrzehnts und von Felix Brandelik und Lukas Illig. Zur Feier des Tages machen sie alles, was ihnen die Redaktion immer „verboten“ hat: Ein Musical, besoffen Salat, Fernsehformate klauen, die im Radio nicht funktionieren und ihre Mamas in die Sendung einbinden.

Gern geschehen!

Neues im Netz #160 – Gehackte Cams, Twitter zu pornös, Polizei kriegt Zugriff auf Internetkonten

Ein Unbekannter hat sich in eine Überwachungskamera in einem Kinderzimmer gehackt /Die Medienanstalten gehen wegen Pornos gegen Twitter vor / Die deutsche Regierung will Ermittlern Zugriff auf Online-Passwörtern geben / Meldungen des M94.5 Digitalressorts. Feedback an: digital@m945.de. Präsentiert von  Vroni Kallinger.

#Rewind 53: Digitale Weihnachtstipps

Wer über die Feiertage ein bisschen zu viel genascht hat, muss sich die Laune nicht durch Instagram vermiesen lassen! Außerdem haben wir noch nachhaltige Alternativen für Onlineshop-Giganten und Tipps für Weihnachtsgeschenke, die das Gamerherz höher schlagen lassen.

An der Sendung beteiligt waren Lorenz Peither, Cosima Kiby, Max Geiling, Magdalena Wilk, Vroni Kallinger und Sina Auer. Präsentiert von Céline Schuster. Feedback an digital@m945.de.

Bildquelle: Shutterstock / Nathanael Ginting.