K13

K13: Interview mit Julian Hahn vom Wannda Kulturfestival.

Vom 4. bis zum 21. Mai schlägt der Wannda Kultur-Zirkus seine Zelte im Kreativquartier München auf. Von Konzerten, Lesungen, Theater, Tanzperformance, Yoga, Workshops,
Comedy, Floh- und Foodmärkten bis zu einer Kunstausstellung: das Kulturfestival hat einiges zu bieten. M94.5 hat mit Julian Hahn, einem der Gründer und Mitorganisatoren gesprochen.

K13: „Der Vater“ in den Kammerspielen

Feminismus  im Theater — gerade in den letzten Monaten wieder ein sehr aktuelles Thema. An den Kammerspielen inszeniert Nicolas Stemann das umstrittene Stück „Der Vater“, das den „Kampf der Geschlechter“ ad absurdurm führt. Redakteur Jakob Arnu war letzten Sonntag für M94,5 auf der Premiere.

K13: Orchiektomie Rechts

Orchiektomie Rechts – Das hört sich erstmal nicht nach Theater an, sondern nach einem medizinischen Fachbegriff. Stimmt so auch. Gleichzeitig ist es aber auch eine Solo-Performance vom Berliner Regisseur Noam Brusilovsky. Es ist eine der dreizehn Inszenierungen des Theaterfestivals für junge Regie „Radikal Jung“ im Volkstheater München.

Maresa Sedlmeir berichtet.

K13 Interview: Mira und Laura zum Art+Feminism Edit-a-thon

In der Kunstszene  sind Frauen leider immer noch viel zu wenig vertreten. Das fängt schon auf Wikipedia an. Weniger als 10 Prozent aller Verfasser von Wikipedia Artikeln sind Frauen. Genau deswegen setzen sich Kulturarbeiterinnen Mira und Laura für die Organisation art+feminism ein und haben den zweiten Münchner Edit-a-thon organisiert. Freitag und Samstag 06./07.04.2018 im Lenbachhaus München.