Neues im Netz

Neuigkeiten aus dem World Wide Web

Neues im Netz am Donnerstag #75 – Künstliche Intelligenz, Facebook, Google

Deutschland soll im Bereich „Künstliche Intelligenz“ an die Weltspitze /  Zuckerberg will Posts mit Holocaustleugnungen nicht grundsätzlich löschen / Google soll wegen Marktmachtmissbrauchs eine Rekordstrafe von 4,3 Milliarden Euro zahlen /  Meldungen des M94.5 Online-Ressorts. Feedback an: online@m945.de. Präsentiert von Annika Bavendiek.

Neues im Netz am Dienstag #74 – Smartphonegames, Datenschutz, Amazon

Mehr deutsche Gamer spielen auf dem Smartphone, als auf dem Computer /  Die Europäische Union und Japan haben sich auf eine gleichwertige Anerkennung ihrer Datenschutzsysteme geeinigtDeutsche und spanische Amazon Mitarbeiter haben Streiks für den Amazon Prime Day angekündigt /  Meldungen des M94.5 Online-Ressorts. Feedback an: online@m945.de. Präsentiert von Carlo Sarsky.

Neues im Netz am Sonntag #73 – YouTube, GRU, Videoüberwachung

Youtube will stärker gegen Fake News auf ihrer Plattform vorgehen /  Der russischen Geheimdienst GRU soll US-Demokraten gehackt haben / Drei gesichtserkennende Kameras in Berlin sollen zweckentfremdet werden /  Meldungen des M94.5 Online-Ressorts. Feedback an: online@m945.de. Präsentiert von Vroni Kallinger

Neues im Netz am Donnerstag #72 – Facebook, O-Bikes, Paypal

Facebook-Konten müssen nach dem Tod der Nutzer an die Erben übergehen / Netzaktivisten haben dazu aufgerufen, die herumstehenden O-Bikes zu hacken / Paypal hat einem Witwer mitgeteilt, dass der Tod gegen die Geschäftsbedingungen verstößt / Meldungen des M94.5 Online-Ressorts. Feedback an: online@m945.de. Präsentiert von Greta Prünster.

Neues im Netz am Dienstag #71 – Sparkasse, Uganda, Fortnite

Sparkassen bieten ab heute Bezahlung in Echtzeit an / Uganda hat eine Social Media-Steuer eingeführt / Gegenstände aus dem Spiel Fortnite sind im Real Life aufgetaucht / Meldungen des M94.5 Online-Ressorts. Feedback an: online@m945.de. Präsentiert von Vroni Kallinger.

Neues im Netz am Donnerstag #69

Die Bundesregierung hat die neue Breitbandförderung vorgestellt / Die EU-Abgeordneten haben die Urheberrechtsreform in ihrer aktuellen Form abgelehnt / Forscher haben die Verbreitung von Memes analysiert /Meldungen des M94.5 Online-Ressorts. Feedback an: online@m945.de. Präsentiert von Michael Martin Goder.

Neues im Netz am Dienstag #68

Die Ermittlungen gegen Facebook im Datenskandal, um die Analysefirma Camebridge Analytica, sind ausgeweitet worden / Die CSU in München will den Hauptbahnhof für Flugtaxis vorbereiten / Videospieler haben mehr als 9 Milliarden US-Dollar für Videospiele ausgegeben / Meldungen des M94.5 Online-Ressorts. Feedback an: online@m945.de. Präsentiert von Max Geiling.

Neues im Netz am Donnerstag #66

Gema verdient zukünftig an Netflix und co. mit / Android-App Entwickler berichten über eingebrochene Download-Zahlen / Internationales Olympisches Kommittee und Vertreter der Videospielbranche planen E-Sports Forum / Meldungen des M94.5 Online-Ressorts. Feedback an: online@m945.de Präsentiert von Carlo Sarsky.