Schlagwort-Archive: Amerika

Neues im Netz am Dienstag #23

Der Deutsche Bauernverband kritisiert Ziele der Bundesregierung / Johannes Caspar warnt Whatsapp vor Mutterkonzern Facebook / Frau in Amerika stirbt durch autonomes Auto.  Ausgesucht von der M94.5-Online-Redaktion. Präsentiert von Max Geiling.

FETTGEDRUCKT: „Good Home Stories“ von T.C. Boyle

Kaum ein Thema hat Amerika und den Rest der westlichen Welt im letzten Jahr wohl mehr beschäftigt als eins: Fake News. Wie unterschiedlich unsere persönliche Wahrheiten sein kann. Diese Frage verbindet auch die Geschichten des Sammelbands “Good Home Stories” 20 Kurzgeschichten von T.C. Boyle, die meine Kollegin Vroni Silberg bereits für euch gelesen hat.

Kortex: Donald Trump – Narzisst?

Amerikanische Psychologen warnen seit 2015, dass Trump unter einer narzisstischen Persönlichkeitsstörung leidet und deshalb nicht für das Amt des Präsidenten geeignet sei. Doch, was genau versteht man eigentlich unter Narzissmus? Und inwiefern trifft das auf Donald Trump tatsächlich zu? Kari Kungel berichtet.

Hörbar: Interview mit YouTuber Dana Newman

Dana Newman kommt aus den USA und ist YouTuberin. Sie lebt in München und spricht auf ihrem Kanal über ihre Erfahrungen als Amerikanerin in Deutschland – und über die Unterschiede und Gemeinsamkeiten amerikanischer und deutscher Kultur. Unser US-Praktikant Tanner Ayres hat sie interviewt.

Plenum: US-Botschafter John B. Emerson

Schon einige bekannte Persönlichkeiten haben im Rahmen der TUM-Speakers-Series an der TU-München Vorträge gehalten. Meistens sind das Vorstandsvorsitzende, Unternehmer oder sogar Astronauten. Dieses Mal war allerdings der US-Amerikanische Botschafter in Deutschland, John B. Emerson, zu Gast. Nicht nur, um eine Rede zu halten, sondern auch, um sich den kritischen Fragen der Studenten zu stellen. Unser Reporter Philipp Munsch war vor Ort.