Schlagwort-Archive: Bayern

#Rewind-Spezial: Landtagswahl in Bayern 2018

Eine Spezial-Folge zur Landtagswahl am 14. Oktober. Es geht um die Digitalisierungspläne  der CSU,  der Grünen, der SPD und der AFD. Außerdem: der Wahl-O-Mat. An diesem Podcast beteiligt waren: Phelia Weiß, Max Geiling und Carlo Sarsky. Präsentiert von Annika Bavendiek. Feedback an: online@m945.de

USA verklagen russische Hacker, Söder investiert in Raumfahrt, Google steigt in Videospielmarkt ein – NIN #90

Die USA haben sieben russische Agenten wegen Cyberattacken angeklagt / Der bayerische Ministerpräsident Söder hat ein Raumfahrtprogramm für Bayern vorgestellt / Google will in den Videospiel-Markt einsteigen / Meldungen des M94.5 Online-Ressorts. Feedback an: online@m945.de. Präsentiert von Greta Prünster.

ifp: Was ist los, Bayern?

Die Stimmung in Bayern kurz vor der Landtagswahl ist angespannt. Friederike Huff, Lisa Kuner, Florian Hörlein , Rebecca Barth und August Modersohn wollten wissen, woran das liegt und was die Leute bewegt: Nicht nur in der Großstadt, sondern auch auf dem Land. Warum genau Mühldorf? Weil es der Kleinstadt eigentlich gut geht – und die Menschen trotzdem frustriert sind. Warum? Das erfahrt ihr unserer Sendung „Was ist los, Bayern? Fünf Reporter in Mühldorf“.

#Rewind 28: Europäische Urheberrechtsreform 1.1

Die Europäische Urheberrechtsreform ist wieder Thema in der EU. Politisch beleuchten wir außerdem die CSU und ihre Digitalisierungspläne zur Landtagswahl in Bayern. Außerdem gedenken wir Stefán Karl Stefánsson (Freddie Faulig aus Lazy Town), der mit dem Song „We are number 1“ eins der größten Memes erschuf. An diesem Podcast beteiligt waren: Frederic Mialhe, Vroni Kallinger und Carlo Sarsky. Präsentiert von Max Geiling und Annika Bavendiek. Feedback an online@M945.de.

#Rewind 27: „Glauben Sie, dass ich verrückt bin?“

Diesen Podcast hört ihr am besten gegen Ende eines langen Abendessens in einem Fischrestaurant im Silicon Valley, denn es geht um Elon Musk, Googles Geburtstag und Gamesförderung in Bayern. An diesem Podcast beteiligt waren: Phelia Weiß, Lukas Unterbuchner und Metehan Bastan. Präsentiert von Carlo Sarsky und Justin Patchett, Feedback an online@M945.de .

#Rewind 19: Virtual Reality Echsen

Großes Sorry an dieser Stelle, dass wir schon wieder über Facebook reden, aber leider müssen wir einfach. Facebook Super Accounts kann man einfach nicht vernachlässigen. Gut, dass ihr zukünftig auch mit VR Brillen und Kaffee entspannen könnt, jedenfalls in München. Aber Obacht: rechtsfreie Räume gibt es in Bayern nicht, vor allem, wenn die neuen Polizeigesetze von Joachim Herrmann bald gelten. Präsentiert von Michael Goder und Carlo Sarsky.

Hörbar: Politische Bildung in Bayern

Politische Bildung ist der Grundstein für das Entwickeln einer eigenen politischen Meinung. Ohne Sie würde unsere Demokratie nicht funktionieren. Dennoch kommt der Politikuntericht an  Schulen genau wie die Mitgestaltungsmöglichkeiten in der Hochschulpolitik in Bayern häufig zu kurz. Ein Beitrag von Vroni Silberg  und Franziska Spiecker.

Hörbar: Bayern barrierefrei

In Bayern leben 12,8 Millionen Menschen, davon etwa jeder Elfte mit Schwerbehinderung. Für sie gibt es viele Barrieren, die es ihnen sehr schwierig oder unmöglich machen, am alltäglichen Leben teilzunehmen. Um dem entgegen zu wirken, hat die bayerische Landesregierung 2013 „Bayern Barrierefrei“ gestartet, um den kompletten öffentlichen Raum und Personennahverkehr barrierefrei zu gestalten. Die M94.5 Redaktion hat dieses Projekt und Barrierefreiheit im Allgemeinen mal ein bisschen näher beleuchtet.