Schlagwort-Archive: künstliche Intelligenz

Neues im Netz #125: Künstliche Menschen, Emojis vor Gericht, ein Schritt näher am Uploadfilter

Eine künstliche Intelligenz kann Menschengesichter generieren / Es kommen immer mehr Emojis in Prozessunterlagen vor / Die EU Urheberrechtsreform ist verabschiedet worden / Meldungen des M94.5 Online-Ressorts. Feedback an: online@m945.de. Präsentiert von Vroni Kallinger.

Sicherheitslücke bei WhatsApp, über 90 Prozent der Deutschen sind online, sexistisches Recruiting-Tool bei Amazon – NiN #93

Bei WhatsApp gibt es eine massive Sicherheitslücke / Mehr als 90 Prozent der Deutschen nutzen das Internet / Amazon stellt sein automatisches Recruiting-Tool wegen Sexismus ein / Meldungen des M94.5 Online-Ressorts. Feedback an: online@m945.de. Präsentiert von Phelia Weiß.

Neues im Netz am Donnerstag #75 – Künstliche Intelligenz, Facebook, Google

Deutschland soll im Bereich „Künstliche Intelligenz“ an die Weltspitze /  Zuckerberg will Posts mit Holocaustleugnungen nicht grundsätzlich löschen / Google soll wegen Marktmachtmissbrauchs eine Rekordstrafe von 4,3 Milliarden Euro zahlen /  Meldungen des M94.5 Online-Ressorts. Feedback an: online@m945.de. Präsentiert von Annika Bavendiek.

Neues im Netz am Sonntag #49

Google startet mit YouTube einen neuen Musik-Streamingdienst / Forscher haben neue Sicherheitslücken in Intel-Prozessoren entdeckt / Google hat den KI-Assistenten „Duplex“ vorgestellt / Ausgesucht von der M94.5-Online-Redaktion. Präsentiert von Annika Bavendiek.

Kortex: Rassistische Roboter

„Wir haben schon Systeme gebaut, deren Aussagen wir nicht voraussehen können. Sowas versuchen wir etwas unter Verschluss zu halten“, so Wirtschaftsinformatiker Oliver Bendel. Wie Forscher mit künstlich intelligenten Systemen umgehen, hat unsere Redakteurin Veronika Hitzler in Erfahrung gebracht.