Schlagwort-Archive: München

65 Jahre Zebrastreifen

Zebrastreifen sind für uns im Straßenverkehr kaum mehr wegzudenken. Ein geregelter Straßenverkehr wäre ohne einen Fußgängerüberweg wohl kaum mehr möglich. Aber warum heißt der Zebrastreifen eigentlich Zebrastreifen und wie hat er sich im Laufe der Jahre entwickelt? Sophia Seitz ist dem Zebrastreifen dicht auf der Spur gewesen. 

K13 Interview: Kunstpädagogik Ausstellung „In Between“

18 Projekte, 18 Perspektiven, 18 mal „In Between“.
Vom 29. Juni bis zum 01. Juli können die Werke der diesjährigen Kunstpädagogik Bachelor Absolventen/-innen in der Halle 50 bewundert werden. Genaueres verraten Sophia und Rahel im Interview mit Aylin Dogan.