Schlagwort-Archive: TUM

Hörbar: Der Castor von Garching

15 Jahre nach der Inbetriebnahme ist der erste Abtransport von verbrauchten Brennstäbe des Forschungsreaktors der TU München fällig. Die Bilder von Eisenbahnwaggons mit Castorbehältern und jede Menge Protesten kennt ihr sicher aus Film und Fernsehen. Ob ein derartiges Chaos nun auch in München droht, hat Ricardo Fresno Vazquez recherchiert.

K13 Studiogast: Art in Perspective Festival

Vom 11. – 12. März findet das Kunst- und auch Frauenfestival „Art in Perspective“ im Pyramidensaal der KHG-TUM statt. Das Programm beinhaltet Musik, Tanz, Theater und Malerei zeitgenössischer KünstlerINNEN. Eva Schabatin, Projektmanagerin von KunStrom, war bei uns zu Gast und hat mit uns über das Festival gesprochen.

Hörbar: Flüchtlinge kochen für Studenten

Flüchtlinge kochen Gerichte aus ihrer Heimat – das gab es am 19. Januar von 11-15 Uhr an der TU München, direkt vor dem Audimax. Unter dem Motto „Refugees cooking for you“ war dort heute ein großer Imbisstrailer und es hat afrikanisches und syrisches Essen gegeben. Kari Kungel hat vorbeigeschaut.

Plenum: US-Botschafter John B. Emerson

Schon einige bekannte Persönlichkeiten haben im Rahmen der TUM-Speakers-Series an der TU-München Vorträge gehalten. Meistens sind das Vorstandsvorsitzende, Unternehmer oder sogar Astronauten. Dieses Mal war allerdings der US-Amerikanische Botschafter in Deutschland, John B. Emerson, zu Gast. Nicht nur, um eine Rede zu halten, sondern auch, um sich den kritischen Fragen der Studenten zu stellen. Unser Reporter Philipp Munsch war vor Ort.